Wann? 22. April 2017 ab 20:30
Mehr? Facebook-Veranstaltung oder auf der Website. 🙂

Die 2-Mann-Maschine Tombadour geht in die nächste Runde – „Raggamuffin meets Piano“ hat sich inwertig verdoppelt – tombo bedient nunmehr deto die Drums zum obligaten Raggamuffin-Getoaste, Markus „mojo“ Jakisic hat sein Piano um einen Synthbass verbreitert. Gemeinsam schwimmt man zwischen den Disziplinen und darüber hinweg. Reggae trifft HipHop, Jazz, Pop und klassische Musik. Das nächste Kapitel ist geöffnet. Es will brennen.