Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Personae:

Mario Kern – Lyrik, Prosa

schreibt seit 1996 vorwiegend Lyrik, hat nach seinem Lese-Debüt 1999 in Norwegen Lesungen unter anderem in Stadt St. Pölten (Cinema Paradiso, Dom St. Pölten, Bühne im Hof, Amadeus, Egon, Sonnenpark, frei:raum, Evangelische Kirche), im Großraum St. Pölten (Schupfengalerie, Stift Herzogenburg), in Wien (WUK) und in der Steiermark aus seinen Werken gelesen. Sein Buch-Debüt, den Lyrikband „Traumverwoben“ (Luna-Verlag 2006), hat er im Dezember 2006 im St. Pöltner Programmkino Cinema Paradiso (Europas Kino des Jahres 2006) präsentiert.

Christina Gaismeier – Violine, Komposition.

hat die Staatsprüfung für Violine mit Auszeichnung (1995) bestanden. Auf ihrem künstlerischen Lebenslauf stehen als Mitglied vieler Ensembles (Traumfänger, Ballycotton, Gasslspieler, Skyside, Trio Alt Wien, Gaismeier-Schrammeln, Penzinger Konzertschrammeln) mehrere Tourneen durch Europa und Asien und Beteiligungen an zahlreichen CD-Produktionen, darunter vier Ballycotton-Alben und „Vollmond“ vom Instrumentalensemble Traumfänger.

Die beiden blicken auf die Erfahrung zahlreicher gemeinsamer Auftritte (mit dem Instrumentalensemble Traumfänger und dem Projekt a´shiana) zurück, unter anderem in St. Pölten, in Herzogenburg und in der Steiermark.

Eintritt: Freie Spende!

Tickets für alle Veranstaltungen erhalten Sie in unserem Ticketportal.